Sanfte Krampfadertherapie mittels Kochsalzinjektion - in Bad Brückenau

Die sanfte Krampfaderentfernung mittels Kochsalzinjektion ist eine schonende Injektionstherapie, bei der körpereigene Selbstheilungstendenzen genutzt werden. Durch einen individuellen, starken Reiz verkleben und sklerosieren die erweiterten Venen und werden anschließend vom Körper aufgelöst.

Der Vorteil dieser Methode:

- keine Thrombosegefahr
- keine Nebenwirkungen durch Narkose
- keine Nervenverletzungen mit Taubheitsgefühl oder Kribbelgefühl
- keine Schwellungen
- keine Narbenbildungen
- kein Tragen von Stützstrümpfen notwendig

Das Ziel dieser Therapie besteht darin, gesundheitsschädigende Auswirkungen der Krampfadern zu vermeiden.

 

Fazit:
Die sanfte Krampfadertherapie ist einfach, dauerhaft, patientenfreundlich, zeitsparend, kostengünstig und ergibt ein optimales kosmetisches Resultat ohne jegliche Narben.

 

 

Gerne beantworte ich Ihre Fragen rund um die Behandlung. Hinterlassen Sie ein kurze Nachricht auf der Mailbox, ich rufe Sie auf jeden Fall zurück.

E-Mail info@naturheilpraxis-in-balance.de
Tel. 09741-939239
Mobil 0160-93807217

 

Ihr

Dieter Hau


 

Buchempfehlung zum Thema Krampfadern:
Krampfadern schonend und natürlich entfernen, Dr. Köster, Dr. Rieger, Kopp Verlag

Top | info@naturheilpraxis-in-balance.de